Kurs-Archiv

Grußkarten plotten für Einsteiger*innen
18.02.2024 (Sonntag)
11:00 - 13:30 Uhr
18.02.24 (So) 11:00 - 13:30 Uhr

Kreiere deine eigene Grußkarte! Ein Plotter und buntes Tonpapier reichen aus, um deine selbst designten Karten zu erstellen. Egal ob Geburtstags- oder Osterkarte, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Alle benötigten Geräte und Materialien werden gestellt!

Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Lena Monka

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


GAMEDAY (ab 10 Jahren)
17.02.2024 (Samstag)
10:00 - 16:00 Uhr
17.02.24 (Sa) 10:00 - 16:00 Uhr

Du hast Lust auf geselliges Spielen mit der Xbox, mit Gaming PC´s, mit der Nintendo Switch, mit VR – Brillen oder hast mehr Lust auf klassische Brettspiele 100% analog? Dann komm‘ zu uns ins Media:TOR! Jeden 1. Samstag im Monat von jeweils 10:00 bis 16:00 Uhr kannst Du in andere Welten abtauchen. Lerne neue Leute kennen und entdecke Spiele wie Flight Simulator, Minecraft oder andere coole Games, die für Dein Alter geeignet sind. Um teilzunehmen, fülle dazu den Teilnehmer*innenbogen aus und lasse diesen von deinen Eltern unterzeichnen. Die Gültigkeit beträgt immer zwei Monate, danach muss ein neuer Bogen ausgefüllt werden. Bitte bringe diesen immer mit ins Media:TOR zum Gegenzeichnen, damit deine Eltern wissen, dass du wirklich bei uns gewesen bist. Ablauf: Nach 45 Minuten musst du eine Pause von 30 Minuten einlegen, kannst Dich entspannen und andere Dinge im Media:TOR ausprobieren, bevor es wieder mit dem Spielen weitergeht. Wenn du Fragen hast, schreibe uns eine Mail an: info@mediator-speyer.de.
Termine 2024: 06.01.2024, 17.02.2024 (verlegt auf den 3. Samstag), 09.03.2024, 06.04.2024, 04.05.2024, 01.06.2024, 06.07.2024, Keine GAMEDAYS in den Sommerferien! 07.09.2024, 05.10.2024, 02.11.2024, 07.12.2024, jeweils von 10:00 – 16:00 Uhr

Dozent*innen: Marc Andre De Zordo

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Einstieg ins Lasercutting
13.02.2024 (Dienstag)
18:00 - 20:00 Uhr
13.02.24 (Di) 18:00 - 20:00 Uhr

Was ist ein Lasercutter? Wie funktioniert er eigentlich? Was kann man damit machen? Entdecke die unendlichen Möglichkeiten unserer Lasercutter! Ob Personalisierung, Veredelung oder das Erschaffen eigener Modelle, du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Diese Inhalte sowie weitere Fragen werden dir in diesem Workshop erklärt.
Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Niklas Schaub

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


3D-Druck für Einsteiger*innen im Advent – Kreative Ideen für die Festtage erschaffen
09.12.2023 (Samstag)
13:00 - 15:00 Uhr
09.12.23 (Sa) 13:00 - 15:00 Uhr

Von der Idee zum Druck: Ein adventlicher Workshop für 3D-Druck-Enthusiasten

Wie funktioniert eigentlich ein 3D-Drucker? Was gibt es hierbei alles zu beachten? Wo kann ich im Internet 3D-Modelle herunterladen? Und vor allem: wie drucke ich damit einen richtigen Gegenstand? All diese Fragen werden dir in diesem Workshop beantwortet und du hast die Gelegenheit, selbst ein eigenes Modell auszudrucken.
Jeder Druck ein Geschenk: Tauche ein in die Welt des 3D-Designs und schaffe deine eigenen festlichen Meisterwerke???

Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Elias Remus

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Eigene 3D-Druck Modelle erstellen | CAD für Anfänger
30.11.2023 (Donnerstag)
18:00 - 20:00 Uhr
30.11.23 (Do) 18:00 - 20:00 Uhr

Du hast schon erste Erfahrungen im 3D-Druck sammeln können und möchtest nun endlich eigene Modelle erstellen? Kein Problem! In unserem CAD-Workshop lernst du, wie man mit professioneller Software eigene Modelle erstellt, um diese im Anschluss ausdrucken zu können. 3D-Modellierung kann aufgrund der komplexen Software schnell überfordernd wirken. Wenn man sich aber einfache Objekte für den Start heraussucht, ist der Einstieg einfacher als gedacht. Rudimentäre PC-Kenntnisse solltet ihr allerdings mitbringen. Legt euch bitte im Vorfeld einen kostenlosen Account bei Autodesk Fusion 360 an, damit wir direkt starten können. Die Teilnahme ist kostenlos.

Dozent*innen: Niklas Schaub

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Grußkarten plotten für Einsteiger*innen
26.11.2023 (Sonntag)
11:00 - 13:00 Uhr
26.11.23 (So) 11:00 - 13:00 Uhr

Kreiere deine eigene Grußkarte! Ein Plotter und buntes Tonpapier reichen aus, um deine selbst designten Karten zu erstellen. Egal ob Geburtstags- oder Weihnachtskarte, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Alle benötigten Geräte und Materialien werden gestellt.

Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Lena Monka

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


3D-Druck für Einsteiger*innen
23.11.2023 (Donnerstag)
18:00 - 20:00 Uhr
23.11.23 (Do) 18:00 - 20:00 Uhr

Wie funktioniert eigentlich ein 3D-Drucker? Was gibt es hierbei alles zu beachten? Wo kann ich im Internet 3D-Modelle herunterladen? Und vor allem: wie drucke ich damit einen richtigen Gegenstand? All diese Fragen werden dir in diesem Workshop beantwortet und du hast die Gelegenheit, selbst ein eigenes Modell auszudrucken.

Dozent*innen: Niklas Schaub

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Plotten für Einsteiger*innen
18.11.2023 (Samstag)
11:00 - 13:30 Uhr
18.11.23 (Sa) 11:00 - 13:30 Uhr

Um Textilien zu bedrucken braucht man kein aufwendiges Equipment. Ein kleiner Plotter und ein Laptop reichen aus und du wirst zum Modedesigner*in.

Bringe dein eigenes Design auf eine Tasche! Mit einem Plotter kannst du ganz leicht deine eigenen Ideen zum Leben erwecken. Egal ob T-Shirt, Tasche oder Turnbeutel – alle Textilien lassen sich mit einem Plotter bedrucken. In unserem Workshop stellen wir Taschen und Turnbeutel zur Verfügung und zeigen euch, wie ihr diese mit eurem eigenen Design veredeln könnt.

Für den Workshop muss kein eigenes Material mitgebracht werden!
Alle benötigten Geräte und Laptops werden gestellt.

Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Lena Monka

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Plotten für Einsteiger*innen
29.10.2023 (Sonntag)
11:00 - 13:30 Uhr
29.10.23 (So) 11:00 - 13:30 Uhr

Um Textilien zu bedrucken braucht man kein aufwendiges Equipment. Ein kleiner Plotter und ein Laptop reichen aus und du wirst zum Modedesigner*in.
Bringe dein eigenes Design auf eine Tasche! Mit einem Plotter kannst du ganz leicht deine eigenen Ideen zum Leben erwecken. Egal ob T-Shirt, Tasche oder Turnbeutel – alle Textilien lassen sich mit einem Plotter bedrucken. In unserem Workshop stellen wir Taschen und Turnbeutel zur Verfügung und zeigen euch, wie ihr diese mit eurem eigenen Design veredeln könnt.

Für den Workshop muss kein eigenes Material mitgebracht werden! Alle benötigten Geräte und Laptops werden gestellt.

Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Lena Monka

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


3D-Druck für Einsteiger*innen
26.10.2023 (Donnerstag)
18:00 - 20:00 Uhr
26.10.23 (Do) 18:00 - 20:00 Uhr

Wie funktioniert eigentlich ein 3D-Drucker? Was gibt es hierbei alles zu beachten? Wo kann ich im Internet 3D-Modelle herunterladen? Und vor allem: wie drucke ich damit einen richtigen Gegenstand? All diese Fragen werden dir in diesem Workshop beantwortet und du hast die Gelegenheit, selbst ein eigenes Modell auszudrucken.

Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Niklas Schaub

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Ferienkurs: Media:TOR Erlebnistage
24.10.2023 (Dienstag)
25.10.2023 (Mittwoch)
10:00 - 14:00 Uhr
10:00 - 14:00 Uhr
24.10.23 (Di) 10:00 - 14:00 Uhr
25.10.23 (Mi) 10:00 - 14:00 Uhr

Tauche ein in die kreative Welt des Media:TORs. Erstelle deinen eigenen Button, graviere ein Schlüsselband oder einen Kugelschreiber mit deinem Namen, lerne das Makey Makey kennen und wage erste Schritte in die Welt des kreativen Programmierens. Ein Apfel, der miaut oder ein Klavier aus Knete? Mit dem Makey Makey ist das kein Problem!

Erlebe zwei spannende Tage in unserem MakerSpace und probiere unsere vielfältige Medientechnik selbst aus.

Die benötigte Technik für den Workshop wird gestellt.

Bitte vergesst nicht, ausreichend Verpflegung mitzubringen!

Alter: 6 – 9 Jahre

Kosten pro Teilnehmer*in: 10,00€ (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Lena Monka, Niklas Schaub

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Smart City Speyer: Gemeinsam für ein besseres Stadtklima
07.10.2023 (Samstag)
10:00 - 16:00 Uhr
07.10.23 (Sa) 10:00 - 16:00 Uhr

Heutzutage müssen sich Städte weltweit mit Herausforderungen wie Luftverschmutzung, extremen Lufttemperaturen und starken Niederschlägen auseinandersetzen. Um in Speyer ein besseres Stadtklima zu erzielen, haben die Stadtverwaltung, die Stadtwerke und die Universität Speyer ein Pilotprojekt im Rahmen von „Smart City Speyer“ ins Leben gerufen.

Das Projekt unter dem Motto „Smart City Speyer: Verwaltung, Bürger*innen, Stadtwerke und Wissenschaft gemeinsam für ein besseres Stadtklima“ startet am Samstag, 7. Oktober 2023 um 10 Uhr mit einem kostenlosen Workshop im Media:TOR. Interessierte können an diesem Tag gemeinsam zehn innovative Umweltmessstationen bauen. Diese Straßen- und Gartensensoren sind in der Lage, UV-Strahlung, Temperatur, Feinstaub, Bodenfeuchte und mehr zu messen.

„Ein solches Netzwerk an Messstationen trägt dazu bei, die Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Stadt zu erfassen, kritische Hotspots zu erkennen und frühzeitig geeignete Gegenmaßnahmen zu finden. Gleichzeitig stärken wir die Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Bürgerschaft für eine nachhaltige Stadtentwicklung in Speyer“, hebt Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler die Bedeutung des initiierten Projekts hervor.

Die Stationen werden durch die Stadt an zentralen, öffentlichen Orten aufgestellt und liefern, etwa als Warnsystem bei Hitze, wichtige Informationen über das Stadtwetter sowohl für die Einwohnerschaft als auch für den Tourismus.

„Die intelligente Stadt der Zukunft aktiv mitzugestalten, ist für sich selbst wie für die Allgemeinheit von großem Wert – vor allem, wenn der Fokus auf Umweltdaten liegt und wir damit unseren Beitrag für den Klimaschutz vor Ort leisten können. Deshalb freuen wir uns auf einen gemeinsamen Workshop mit Interessierten“, lädt Beigeordnete und Digitalisierungsbeauftragte Sandra Selg zur Teilnahme an dem Kurs ein.

Nach einer kurzen Einführung zu dem Projekt sowie zu den Themen Smart City, Citizen Science und Klimaresilienz erlernen die Teilnehmenden unter fachkundiger Anleitung den Aufbau einer sogenannten senseBox. Erwachsene wie auch Jugendliche ab der 7. Klassenstufe sind herzlich eingeladen, ihr Interesse an Naturwissenschaft und Technologie praktisch anzuwenden und so gemeinsam mit der Verwaltung, den Stadtwerken und der Wissenschaft die Zukunft von Speyer voranzubringen.

Für die Kursteilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig. Eine Anmeldung per E-Mail an digitalisierung@stadt-speyer.de unter Angabe von Name, Adresse, Geburtsdatum sowie Mailadresse ist erforderlich. Da an den Stationen jeweils zu zweit gebaut werden kann, sind die Plätze begrenzt.

Kurzinfo:

Datum: 7. Oktober 2023, vormittags ab 10:00 Uhr
Ort: Media:TOR Speyer (Maximilianstraße 8, 67346 Speyer)
Anmeldung: per Mail an digitalisierung@stadt-speyer.de
Bitte senden Sie Ihren Namen, Vornamen, Adresse, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse.
Online-Anmeldung: https://antrag-kommunal.service.rlp.de/civ.public/start.html?oe=00.00.SP&mode=cc&cc_key=Mediator

Ihre Daten werden DSGVO-konform behandelt und nach Ende des Workshops rückstandslos
gelöscht

Dozent*innen: Christian Köllmer

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


CNC-Fräsen leicht gemacht - Shaper Origin für Beginner
16.08.2023 (Mittwoch)
18:00 - 19:30 Uhr
16.08.23 (Mi) 18:00 - 19:30 Uhr

CNC-Fräsen war noch nie so simpel. Mit der ersten handgeführten CNC-Fräse, der Shaper Origin, kann man super schnell loslegen und eigene Modelle aus Holz ausfräsen.
Du lernst in unserem Workshop, wie du Dateien für die Fräse anlegst und wie die Fräse funktioniert.
Nach einem kurzen Theorie-Teil werden wir auch direkt ein kleines Projekt ausfräsen, das ihr auch mit nach Hause nehmen könnt.

Da dieser Workshop in unserer Kellerwerkstatt stattfindet müssen wir darauf hinweisen, dass diese leider nicht barrierefrei ist. Der Notausgang erfolgt über eine Leiter.

Kosten pro Teilnehmer*in: 5,00 € (Bitte in bar am Veranstaltungstag vor Ort bezahlen!)

Dozent*innen: Niklas Schaub

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Sicher zuhause und am Telefon – Tipps für Senior*innen
07.07.2023 (Freitag)
10:00 - 12:00 Uhr
07.07.23 (Fr) 10:00 - 12:00 Uhr

Wie gehen Trickbetrüger an der Haustür vor? Was sind „Call-Center-Betrugsphänomenen“. Wie kann man sich vor dem Enkeltrick, Schockanrufen oder falschen Polizeibeamten am Telefon schützen. Tanja Olf ist Kriminalhauptkommissarin und gehört dem Polizeipräsidium Rheinpfalz an. Sie arbeitet im Sachbereich 15 der polizeilichen Prävention. Sie wird in ihrem etwa 90-minütigen Vortrag erklären, wie man Trickbetrüger erkennt und sich vor ihnen schützt. Rückfragen sind ausdrücklich erwünscht. Alle sind herzlich eingeladen.

Dozent*innen: Tanja Olf

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Die elektronische Patientenakte (ePA) für alle
04.07.2023 (Dienstag)
10:00 - 12:00 Uhr
04.07.23 (Di) 10:00 - 12:00 Uhr

Jeder Versicherte soll zukünftig eine elektronische Patientenakte (ePA) erhalten. Die elektronische Akte verspricht mehr Transparenz, Kontrolle und Effizienz in der medizinischen Versorgung und lässt sich bequem mit dem Smartphone verwalten. Doch noch gibt es viele offene Fragen rund um die Nutzung der digitalen Akte. Können auch ältere Menschen die ePA einfach nutzen? Wie sicher sind die Daten und wer kann darauf zugreifen? Bei dieser Veranstaltung erfahren Sie, was die ePA kann und wie sie funktioniert. Darüber hinaus informiert Sie unser Experte, wie Sie zukünftig den Überblick über medizinischen Unterlagen behalten und Befunde, Laborergebnisse, Diagnosen und mehr zentral verwalten können.

Dozent*innen: Andreas Lenz

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Erfolgreich mit Kleinanzeigen im Internet verkaufen
27.04.2023 (Donnerstag)
18:00 - 20:00 Uhr
27.04.23 (Do) 18:00 - 20:00 Uhr

Folgende Fragen werden im Workshop behandelt:

– Welche Plattformen gibt es?
– Was ist ein aussagekräftiger Titel?
– Wie verfasse ich einen knackigern Beschreibungstext?
– Wie sieht ein gutes Foto aus?
– Welche Preise und Bezahlmethoden gibt es?
– Wann schalte ich die Anzeige?
– Wie erkenne ich Betrüger*innen bei Kleinanzeigen?

Ziel ist es, nach dem Kurs erfolgreiche Anzeigen auf der entsprechenden Plattform zu schalten.

Dozent*innen: Alexander Walch

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Social Media Guide für Vereine und Selbständige
24.01.2023 (Dienstag)
18:30 - 20:00 Uhr
24.01.23 (Di) 18:30 - 20:00 Uhr

In unserem Social Media Guide erwarten euch folgende Themen:
– Warum Social Media Marketing wichtig ist
– Eine Social Media Strategie entwerfen
– Die Zielgruppe, Beispiel Buyer-Persona
– Content produzieren / Life-Cycle
– Plattformen
– Postingplan

Dozent*innen: Christian Tokatlian

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Training der FSJ'ler*innen und Auszubildenden bei einer Liveproduktion
27.11.2022 (Sonntag)
04.12.2022 (Sonntag)
11.12.2022 (Sonntag)
18.12.2022 (Sonntag)
16:00 - 18:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
27.11.22 (So) 16:00 - 18:00 Uhr
04.12.22 (So) 16:00 - 18:00 Uhr
11.12.22 (So) 16:00 - 18:00 Uhr
18.12.22 (So) 16:00 - 18:00 Uhr

Dozent*innen: Marc Andre De Zordo

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Upcycling-Nähkurs
25.11.2022 (Freitag)
10:00 - 13:00 Uhr
25.11.22 (Fr) 10:00 - 13:00 Uhr

Im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung bieten wir einen besonderen Näh-Workshop an:

Nicht jedes abgelegte Kleidungsstück ist ein Fall für den Müll. Auch mit wenig Erfahrung lassen sich aus alten Kleidungsstücken neue Sachen zaubern. „Upcycling“ ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern macht auch glücklich und spart zudem auch noch Geld.
Alles, was du für diesen Workshop brauchst, sind eine Nähmaschine, erste Näherfahrungen, sowie ein Kleidungsstück, dass du nicht mehr trägst. Gemeinsam überlegen wir, was wir aus deinem Teil zaubern können, oder vielleicht hast du auch schon eine Idee, weißt aber nicht genau, wie du sie umsetzen sollst.

Zusätzliches Material (wie z.B. Kordel, Bänder, zusätzlicher Stoff, Filzstücke, Knöpfe) kann ggf. bei der Kursleiterin vor Ort erworben werden.

Max. Teilnehmerzahl: 6 (bitte gib bei der Anmeldung an, ob du eine eigene Nähmaschine mitbringen kannst, wir haben nur zwei Leihgeräte)

Dieser Workshop ist eine gemeinsame Veranstaltung von der Stadtverwaltung Speyer/Umweltamt, den Entsorgungsbetrieben und dem Media:TOR.

Dozent*innen: Sarah Schmidt

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Greenscreen-Fotos leicht gemacht
24.06.2022 (Freitag)
13:00 - 14:30 Uhr
24.06.22 (Fr) 13:00 - 14:30 Uhr

Auf dem Südturm des Doms balancieren? Eine überdimensionale Wasserflasche in den Domnapf gießen? Auf den Schultern des Pilgers sitzen? Mithilfe der App PicCollage ist das kein Problem! Hast du Lust, eigene Fotomontagen zu erstellen? Dann komm vorbei! Die benötigte Technik für den Workshop wird gestellt. Der Workshop ist kostenfrei. Maximale Teilnehmerzahl: 12

Dozent*innen: Lena Monka

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de


Alles was (Medien-) Recht ist...
14.06.2022 (Dienstag)
15:00 - 16:30 Uhr
14.06.22 (Di) 15:00 - 16:30 Uhr

Das Medienrecht regelt den Umgang mit Veröffentlichungen aller Art. Doch wie sieht das in der Praxis aus? Was darf ich bedenkenlos im Internet veröffentlichen und was nicht?

Insbesondere werden Fragen zu den Schwerpunktthemen Urheberrechte, Nutzungsrechte und Recht am eigenen Bild praxisnah beantwortet.

Dozent*innen: Gerd Pappenberger

Maximilianstraße 8
67346 Speyer

Weitere Informationen auf www.bz-bm.de